Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat am 23.06.2018 auf der Landesgartenschau in Lahr 38 Gesangs- u. Musikvereine für ihren langjährigen Einsatz für die Laienmusik mit der „Conradin-Kreutzer-Tafel“ geehrt. Darunter auch den Musikverein Böhmenkirch für den die Vorstandsmitglieder Alexander Prinz u. Martina Kraml die Auszeichnung entgegennahmen. Mit auf der Bühne war auch Rudolf Köberle Präsident des Blasmusikverbands Baden-Württemberg. Der Musikverein Böhmenkirch wurde 1848 gegründet, was relativ früh ist. In Böhmenkirch ist dies auf die frühe Förderung der Kirchen- und somit der Blasmusik zurückzuführen. Die Kirchenmusiker mussten ihre Gründung seinerzeit noch von der königlichen Regierung für den Donaukreis genehmigen lassen. Kretschmann lobte die reiche Tradition der Musikvereine und Chöre im Land, die „das kulturelle Leben prägen und bereichern als Teil unserer Tradition und ein Stück Heimat für alle sind“. Kernpunkt ist für ihn die Tatsache, dass hier eine Tätigkeitskultur statt einer Konsumentenkultur Ausdruck für den kulturellen Reichtum des Landes sei.

Der Musikverein “Frisch Auf” Böhmenkirch lädt zum “Sommernachts-Open Air” bei den Gartenfreunde (Am Hungerberg 4) ein. Das Orchester unter der Leitung von Dirigent Manuel Nußgräber präsentiert sich am Samstag, dem 30. Juni ab 21:00 Uhr.

 

In lockerer Atmosphäre bei Cocktails und anderen alkoholfreien Getränken kann uns nur noch das Wetter einen Strich durch die Rechnung machen.

Das Vereinsheim der Gartenfreunde ist während der Veranstaltung geöffnet.

Der Eintritt ist frei.

 

Alle Musikerinnen und Musiker freuen sich auf Ihr Kommen!

Musikverein "Frisch Auf" Böhmenkirch

Musikverein "Eintracht Schnittlingen"

Original Schwäbische Trachtenkapelle Treffelhausen

 

am Samstag, 03. Novembert 2018 in der Roggentalhalle Treffelhausen

Beginn: 19:30 Uhr, Saalöffnung: 18:30 Uhr

Eintritt: Vorverkauf: 5,00 Euro, Abendkasse: 6,00 Euro

 

 

 

 

 

 

Hey Partypeople

 

Die Last Summer Sensation geht dieses Jahr in eine neue Runde! Am 22.09.2018 wollen wir mit euch den Sommer in Böhmenkirch in der Gemeindehalle nochmals richtig aufleben lassen! Dabei erwarten euch unsere Top Acts bigFM DJane T-Licious und DJ PhilHouse, eine Dekoration der Extraklasse sowie jede Menge Specials. 

Beginnen wird DJ PhilHouse, der vor allem aus dem Alb-Donau-Kreis bekannt ist. Der fortan aufstrebende DJ konnte bereits sein Können beim Schwörmontag in Ulm, beim Farbgefühle-Festival oder beim Go to GÖ-Festival unter Beweis stellen. Er wird mit einer Mischung aus DanceHouse, Charts und Electro richtig einheizen und so die Party für Euch zu einem unvergesslichem Erlebnis machen!

Danach wird bigFM DJane T-Licious euch den Soundtrack für eine sommerlich-einzigartige Stimmung liefern. Eine nicht mehr wegzudenkende Größe des Nachtlebens im Süddeutschen Raum! Sie ist regelmäßig in den besten Locations, wie dem Perkins Park (Stuttgart), dem Playa Del Ma (Mannheim) und dem Goija (Nürnberg) unterwegs. Ihr Können hat sie spätestens unter Beweis gestellt, seitdem sie es 2015 in den heißbegehrten bigFM DJ Pool geschafft hat und ist nun jeden Montag um 18.45 Uhr im bigFM „Daily Live Mix“ zu bewundern. Mit ihrem unvergesslichen Gespür für die Stimmung des Publikums bringt sie treffsicher die brandneusten Urban Club Sounds auf die Dancefloors. Ob nun Hip Hop. R&B, Trap & Twerk, Dancehall, Raggaeton oder House & Electro gefragt ist – T-Licious schafft es immer wieder einzigartige Variationen verschiedener Genres zu kombinieren. Somit kann sie sich stolz „Stuttgart`s No. 1 Urban DJane“ nennen.

Lasst die Gemeindehalle zum Dancefloor aufleben!

Als Specials erwarten Euch mehr als fünf Bars, die neben den altbewährten Longdrinks euren Durst nach eiskalten selbstgemixten Cocktails, verschiedenen Shots, traditionellem Bier und vielem mehr stillen. Darüber hinaus können besonders die Ladies auf eine Einhornbar gespannt sein! 

  • 22. September 2018
  • Gemeindehalle Böhmenkirch
  • DJane T-Licious II DJ Philhouse
  • Einlass ab 21 Uhr
  • Eintritt frei bis 22 Uhr 
  • Eintritt 7 Euro

Kein Einlass unter 16 Jahren. Unter 18 Jahren bis 24 Uhr. Keine Aufsichtspflichtübertragung.

Der Förderverein des Musikvereins Böhmenkirch e.V. freut sich auf Eurer Kommen!